Ghost Nebula Sektor

Aus Holopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
< Die Galaxie < Expansions Regions Cluster < Ghost Nebula Sektor
Taktische Karte des Ghost Nebula Sektors
( Die Systeme auf der Grafik können angeklickt werden )
Umbara SystemAtoa SystemExpansions Regions ClusterVena SektorHarron SektorTaktische Karte
Über dieses Bild
Informationen
Bekannte Systeme


Hauptsystem: Umbara
Lage: Expansions Regions Cluster
Systeme: 2
Einflussbereich: 8500 Parsec
Info
Umbarakl.png
Umbara System
Info
Datei:Atoakl.png
Atoa System





Besonderheiten und geschichtliche Ereignisse


Als Geisternebel wird ein Sektor in den Expansionsregionen bezeichnet, welcher die Systeme Atoa und Umbara beheimatet. Das gesamte Gebiet wird von weitläufigen Nebeln aus ionisierten Plasmagasen umschlossen und bildet damit ein beinahe einzigartiges stellares Phänomen. Die Nebelformationen filtern die Strahlung der einzigen Sonne im gesamten Sektor und lassen nur ultraviolettes Licht bis zu den bewohnbaren Planeten des Umbara Systems vordringen. Die hier lebende Spezies der Umbaraner, ebenso wie die Tier- und Pflanzenwelt auf anderen Planeten des Sektors, haben sich an dieses Lichtverhältnis angepasst und eine Resistenz gegen die erhöhte ultraviolette Strahlung entwickelt. Das Atoa System kreist um einen verglühten Stern und besteht aus unbewohnbaren Asteroiden. Von außen betrachtet, wirkt der von rötlich bis lila schimmernde Geisternebel auf viele Beobachter faszinierend und bedrohlich zugleich, welches ihm und dem ganzen Sektor wahrscheinlich seinen Namen einbrachte.