Columex

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Galaxie < Tion Hegemonie< Outer Rim Cluster< Vorzyd Sektor< Columex System< Columex
Columex.png Columexsonnensystem.png
Vorzydsektor.png
Columex
Astrografie Eigenschaften Gesellschaft
Region:

Tion Hegemonie, Outer Rim Cluster

Typ:

Archipelplanet

Spezies:

Mensch und andere Lebensformen

Sektor:

Vorzyd Sektor

Temperatur:

0 C° - 20 C°

Sprache:

Basic und andere Sprachen

System:

Columex System

Atmosphäre:

Typ 1

Funktion:

Handelsplanet

Monde:

keine

Hydrosphäre:

90% auf der Planetenoberfläche

Regierung:

Imperial

Partei:

Imperium

Gelände:

Wasserplanet mit vereinzelten Inseln

Techniveau:

Imperialer Standard

Einwohner:

29 Millionen

Tag:

30 Stunden

Hauptimporte:

./.

Offizielle Infos: Jahr:

265 Tage

Hauptexporte:

Deuterium und Tritium


Planetare Informationen

Die Bewohner des Planeten stammen ursprünglich von dem imperialen Planeten Commenor. Etwa 28 Millionen Einwohner zählt Columex heute, davon leben 10 Millionen in der großen Stadt Columea, die sich in eine Oberstadt und eine Unterstadt aufteilt. In der Oberstadt leben vorwiegend Menschen, während sich in der Unterstadt ein Großteil der Raffinerien zur Gewinnung des schweren und überschweren Wassers befindet; - die Hauptexportgüter des Planeten. Neben den Raffinerien befinden sich hier jedoch auch die Unterkünfte der Arbeiterschaft, die somit klar von der Oberstadt abgegrenzt sind und dementsprechend eine eigene Kultur entwickelt haben.

Geschichtliche Ereignisse

  • ZI: 040417 n.E. Terroristische Anschläge hielten die imperiale Bevölkerung des Planeten im Griff und die Soldaten des 13. Kampfgeschwaders waren vor Ort eingetroffen, um die Ordnung wiederherzustellen. Doch erwies sich diese Aufgabe als schwierig, so konnte man zwar einiger Terroristen habhaft werden, welche im Verhör Informationen über eine im Sylvetta System gelegene Basis preis gaben, doch wurden auch Hinweise auf die Verstrickung des planetaren Gouverneurs in den illegalen Verkauf von Exportgütern entdeckt.