Teilstreitkräfte

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

< Imperiale Akademie


Teilstreitkräfte

Die Navy

Die Navy ist die Speerspitze des Imperiums. Sie bringt überlegene Feuerkraft in alle Winkel der Galaxie, befördert Truppen und Nachschub. Mit eigenen Bodentruppen und Jagdstaffeln stellt sie eine universell einsetzbare Streitmacht dar. Wo immer ein Krisenherd entsteht, ist die Navy die erste Waffengattung vor Ort, und die letzte die siegreich das Schlachtfeld verlässt.

Dabei kommen die neusten Entwicklungen der Imperialen Werften zum Einsatz. Die neusten Sternzerstörer werden nicht nur mit den modernsten Jägern ausgerüstet, sie haben auch eine beachtliche Flotte zur Unterstützung ihrer ohnehin schon starken Hightech-Waffen, wie die

Die Army

Die Army ist der Amboss des Imperiums, auf dem der Feind zerschellt.

Während enorme Massen der regulären Army mit gewaltiger mechanisierter Unterstützung auf Imperialen Planeten die Ordnung aufrecht erhalten und als Experten der offenen Feldschlacht gelten, wurde mit der IAF (Imperial Army Force) aus ihrer Mitte eine hoch mobile Truppe geschaffen, die effektiv für ein weites Spektrum an Operationen eingesetzt werden kann. Hierbei kann die IAF nicht nur auf die altbewährte Imperiale Kriegsmaschinerie in Form von Kampfläufern, Artillerie und schwerer Luftunterstützung zurückgreifen, sondern verfügt auch mit einem modernisierten Körperpanzer und dem multifunktionalen I-M-W über eine leistungsgesteigerte persönliche Ausrüstung, wodurch der einzelne Soldat einen deutlich höheren Kampfwert besitzt. Von kleinen Kommandooperationen hinter den feindlichen Linien bis hin zur groß angelegten Invasion ganzer Planeten verfügt die IAF über die optimalen Voraussetzungen, um ihren Auftrag erfolgreich durchführen zu können.

Das Star Fighter Corps

Das Starfighter Corps (SFC) ist der Hammer des Imperiums, der auf den Feind geschleudert wird. Mit einem umfangreichen Aufklärungsverbund wird der Feind erspäht und die gewonnen Daten von Spezialisten an Bord der schweren Trägerschiffe zentral gesammelt und ausgewertet. Als Reaktion auf das hier entstehende Lagebild wird sofort eine Taktik entwickelt, welche von den erfahrenen Bomber- und Jagdpiloten umgesetzt wird.

Das Jägerkommando hat eine unterstützende Rolle in den Imperialen Streitkräften. So hat es den Auftrag die eigene Lufthoheit zu sichern und zeitgleich Luftunterstützung für die Bodentruppen zu gewährleisten. Weiterhin werden feindliche Bomberverbände durch eigene Jagdmaschinen abgefangen und die eigenen Bomber vor feindlichen Jägern geschützt. Nur der Elite der Imperialen Piloten wird die Ehre zuteil, im Starfighter Corps dienen zu dürfen.

Explorerflotte

Die Explorerflotte ist der Motor des Imperiums, der das Imperium dem Feind immer einen Schritt voraus sein lässt. Die Explorerflotte ist eine auf die Forschung spezialisierte Flotte, keine aktiv kämpfende Teilstreitkraft. Sie operiert vom Terminus System aus und arbeitet meist im Outer Rim in fremden, noch wenig erforschten Systemen. Die dortigen Welten werden erkundet und auf passende Lebensräume für Imperiale Siedlungen, fremde Kulturen, unbekannte Spezies und vor allem ausbeutbare Rohstoffe für die Imperiale Wirtschaft untersucht. Bei ihren Reisen erprobt die Explorerflotte ebenfalls neue oder verbesserte Technologien für den späteren Einsatz in der Hauptflotte.

Quellen