Atloran

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Galaxie < Core World Cluster< Dolomar Sektor< Panto System< Atloran
Planetatloran.jpg Pantosonnensystem.jpg
Dolomarsektor.jpg
Atloran
Astrografie Eigenschaften Gesellschaft
Region:

Core World Cluster

Typ:

Felsplanet

unbesiedelt

Sektor:

Dolomar Sektor

Temperatur:

20 - -30°C.

System:

Panto System

Atmosphäre:

50% Stickstoff, 20% Sauerstoff. /Typ 1

Monde: Hydrosphäre:

max. 5% an der Planetenoberfläche.

Partei: Gelände:

große Gebirge, weite öde Steppen und Täler, kaum Gewässer und keine gute Flora/Fauna

Einwohner: Tag:

24:00:10.

Offizielle Infos: Jahr:

350 Tage.


Planetare Informationen


Atlora ist ein Ödplanet der feinsten Sorte. Es ist nicht bekannt, aus welchen Gründen der Planet so dermaßen abgestorben ist, einige Theorien behaupten jedoch, die geringe Schwerkraft sei dafür verantwortlich. Jedoch wird dieser These kaum Beachtung geschenkt, da auf vielen fruchtbaren Welten eine geringe Schwerkraft herrscht. Dennoch wird Atloran gerne von Abenteuergruppen genutzt, um Ausflüge in eine harte Natur zu unternehmen. Der Spaßfaktor ob der geringen Schwerkraft stellt für viele Besucher einen zusätzlichen Anreiz da.

Auf Atloran gibt es keine Städte oder Behörden, der Planet gilt als unbewohnt. Atloran befindet sich auf derselben Umlaufbahn wie der Planet Pantolomin.

Geschichtliche Ereignisse

  • ZI 220317 n.E.: Das 84. Kampfgeschwader erreichte den Orbit und entdeckte eine Basis von Piraten, mit welchen man bereits zuvor u.a. im Eriadu System aneinander geraten war. Die Basis wurde angegriffen und eingenommen, wobei man aus dem Halsband eines Sith-Tuk'ata - Herkunft unbekannt - wertvolle Informationen über die Gruppierung gewinnen konnte. Auch das Entsenden eines Teams zum nahe gelegenen Planeten Pantolomin erwies sich als förderlich im Hinblick auf Daten für die weitere Verfolgung des kriminellen Gegners.