Waffe der Furcht

Aus Holopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

< Bodenfahrzeuge der Vong


DreadWeapon.jpg
Dread Weapon
Technische Daten:
Loyalität:
  • Die Yuuzhan Vong
Bezeichnung:
  • Waffe der Furcht
Typ:
  • Kriegstier
Größe:
  • bis zu 4000 Meter lang
Bewaffnung:
  • riesige Reißzähne
  • mehrere Tentakel
DreadWeapon2.jpg

Die Waffe der Furcht ist ein riesiger wurmartiger Organismus der von größeren Vong Schiffen wie den Weltenschiffen entsandt werden kann.
Einmal losgelassen bewegt sich der Wurm mit tödlicher Präzision durch den Raum und heftet sich an die Hülle von Raumschiffen oder Raumstationen. Mit zahlreichen Tentakeln umklammert er sein Ziel während seinen gigantischen Reißzähnen ohne weiteres in der Lage sind die jeweilige Schiffshülle zu zerreißen. Danach stülpt er sein Maul über die Öffnung und saugt mit unvorstellbarem Druck jegliches Leben heraus. Einmal in den Fängen eines solchen Ungetümes, bleibt meist nur noch die Selbstzerstörung des Schiffes als letzter Ausweg um es aufhalten zu können.

Alternativ wird dieses Monster auch auf planetaren Oberflächen eingesetzt, wo es gerade bei der Erstürmung massiver Festungsanlagen von großem Nutzen sein kann. Auch in Städten wird er gerne eingesetzt. Inmitten einer großen Siedlung abgesetzt, ist diese zweifellos dem Untergang geweiht. Allerdings ist der Wurm innerhalb einer Atmosphäre, aufgrund seiner ungewöhnlichen Ausmaße, relativ träge und langsam.

Da diese Waffe der Vong bisher erst äußerst selten zum Einsatz kam sind effektive Gegenmaßnahmen noch nicht bekannt.




Quellen