Shimrra Jamaane

Aus Holopedia
Version vom 13. Februar 2016, 18:39 Uhr von Michiru (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

< Die Yuuzhan Vong


Shimrra Jamaane

Der Oberlord

Der Oberlord ist die Personifizierung der höchsten Macht innerhalb des Kastensystems der Yuuzhan Vong. Im Namen der Götter regiert und verwaltet er sein Volk. Entscheidet über Frieden oder Krieg, Leben oder Tod, Sein oder Nichtsein. Doch alle paar Jahrtausende gibt es einen Oberlord, der für die höchsten Segnungen Yun-Yuuzhan auserkoren wurde. Ein Auserwählter, der den Segen aller Gottheiten vereint und dem es vergönnt ist die Armeen der Vong, in einen Feldzug der Reinigung zu führen. Jedes mal, wenn einer dieser mächtigen Oberlords den Thron bestieg brachte er dem Universum Kriege, Hungersnöte, Tod und Zerstörung von nie gesehenem Ausmaß. Er ist die Inkarnation des Chaos, der Verkünder der Apokalypse.

Der Auserwählte

Lange haben die Yuuzhan Vong auf den Ruf ihrer Götter gewartet. Doch das Warten hat nunmehr ein Ende: Eine Supernova öffnete ein Schwarzes Loch ins Reich der Götter. Ein Signal, dass diese nach den Seelen der Ungläubigen verlangen, nach allen Ketzern die nicht den Weg der Vong beschreiten. Dieses Phänomen ging einher mit der Geburt Shimrra Jamaane und, dass seines Zwillingsbruders. Eine Zwillingsgeburt ist ein ganz besonders Ereignis innerhalb der Vongkultur und zeugt von der besonderen Gunst der Götter, unter dem die Neugeborenen stehen. Da es aber nur einen Oberlord geben kann, der die Göttliche Macht im Reich der Sterblichen verkörpert, musste die Thronherrschaft in einen Zweikampf auf Leben und Tod entschieden werden. Der einzige Weg um die göttliche Legitimation zu besiegeln. In einem grausamen, unbarmherzigen Kampf bezwang letztendlich Shimrra Jamaane seinen Bruder. Die Götter hatten entschieden und die Zeit der neuen Ordnung stand unmittelbar bevor.

Der Plan des Untergangs

Diese Tat erst einmal vollbracht und das Zepter der Macht an sich gerissen, sammelte Shimrra Jamaane im letzten Monat des Jahres 13 n.E. umgehend seinen Kriegsmeister Czulkang Lah und seine Oberste Hohepriesterin Falung, um sich. Zusammen schuf dieses Triumvirat der Dunkelheit einen neuen Plan: Den Plan unsere Galaxie endgültig und ein für alle Mal zu bereinigen.


Quellen