Rat der Admiräle

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

< Kapitel 3: Institutionen


IHQ-Abteilungen: IHQ - OKDST - IAB - IIN - IAKA - KOMTEK

Sonstige Organisationen: IGD - KOMENOR - GINN - Rat der Admiräle


Rat der Admiräle(OKDST)
Headerrat.jpg


Die Ursprünge des Rats der Admiräle gehen auf den Aufstand der IRA zurück. Führende Kommandanten der Operation berieten sich am runden Tisch, um den Bau des Dritten Todessterns und die geplante Entmachtung des damaligen Imperators Casston zu koordinieren.

Um ihre Leistungen dabei zu würdigen, aber auch, um die Streitkräfte wieder stärker an den Imperator zu binden berief der neu eingesetzte Imperator Daraay seine Unterstützer der ehemaligen IRA in den Rat der Admiräle. Aus dieser Zeit stammt auch die heute gebräuchliche Bezeichnung, da sich die Gründungsmitglieder des Rats zu diesem Zeitpunkt ausschließlich aus der Admiralität rekrutierten. In der drauffolgenden Zeit wurden weitere Mitglieder in den Rat berufen, um auch andere Teilstreitkräfte miteinzubeziehen.

Als Daraay dem Rat seine Legitimation erteilte, war es sein erklärtes Ziel, Casstons unvermeidliches Schicksal für sich selbst in der Zukunft zu verhindern. Alleine an der Spitze der Macht hatte jener nach und nach den Bezug zum Volk, seinen Truppen und letztlich zur Realität verloren, was den langen, blutigen Bruderkrieg der IRA zur Folge hatte.

Obwohl sich der Rat aus einigen der einflussreichsten Militärs der Streitkräfte zusammensetzt, wodurch er zu einem der höchsten Zirkel der Macht innerhalb des Imperiums avanciert, trägt er bis heute keine offizielle Funktion oder Anerkennung im Reich. Tatsächlich belächeln viele altgediente Offiziere den Rat und den Versuch des Imperators, durch seine Hilfe Mitbestimmung und Volksnähe zu suggerieren, tun es gar als Schwäche und Vetternwirtschaft ab.

Der Rat selbst versteht sich als elitärer Offiziersclub, zu dem nur nach einem strengen Auswahlverfahren selektierte Mitglieder Zugang erhalten. Er dient in erster Linie zur Beratung des Imperators und zur Kontrolle der Streitkräfte, verfolgt dabei aber seine eigene Agenda.

Die Sitzungen des Rates finden unregelmäßig statt. Eigens dafür wurde ein separater Ratssaal im Imperialen Palast auf Coruscant errichtet, welcher dem ursprünglichen im Dritten Todesstern ähnelt. Durch Holoprojektoren können alle Mitglieder, über besonders gesicherte Holonet-Kanäle, an den Sitzungen teilnehmen. Bemerkenswert ist dabei, dass der Ratstisch stets seine runde Form beibehalten hat, um die Gleichberechtigung aller Mitglieder, unabhängig ihres Ranges, zu unterstreichen. Eine Ausnahme bildet dabei lediglich der Ratsvorsitzende, der die Auswahl der Mitglieder überwacht, die Gesprächsführung übernimmt und bei Stimmgleichheit die Entscheidungsgewalt hat.



Informationen
Liste bekannter Mitglieder (unvollständig)


Hauptquartier: Der dritte Todesstern
Gründungsjahr: 21 n.E.
Personalstärke: Unbekannt
Etat: Unbekannt
Vorsitzender
HailfireNEW.jpg
Fleet Admiral Hailfire

Befehlshaber der Ersten Flotte
Gründungsmitglied
DFilor.jpg
Admiral Filor

Kommandeurin des 23. schweren Aufklärungsgeschwaders
Mitglied
NatsuDragneel.jpg
General Dragneel

Reservist
Mitglied
Jack Ryan.jpg
Vice Admiral Ryan

Reservist