Galactic Independent News Network

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

< Kapitel 3: Institutionen


IHQ-Abteilungen: IHQ - OKDST - IAB - IIN - IAKA - KOMTEK

Sonstige Organisationen: IGD - KOMENOR - GINN - Rat der Admiräle


Galactic Independent News Network (GINN)
headerginn.jpg


Das Galactic Independent News Network versorgt die Galaxie seit Jahren mit unabhängig recherchierten, stichhaltigen Informationen und Nachrichten. Vom Sitz der Redaktion auf Obroa Skai aus durchstreifen unsere Journalisten und Reporter die bekannte Galaxie, immer auf der Suche nach Wissenswertem, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Dem Redaktionsteam ist es ein wichtiges Anliegen, nur die Wahrheit auch Wahrheit zu nennen und vorurteilsfrei sowie fern von politischen Prägungen über die Geschehnisse um uns herum zu berichten.

Hierbei ist die GINN bereits unter ihrem verdienten ehemaligen Chefredakteur Paul Montblanc ins Visier des Galaktischen Imperiums geraten, dessen Einstellung zur Pressefreiheit noch immer nicht ganz unbeschwert zu sein scheint. Die Evakuierung der Redaktion von Obroa Skai zu Beginn des Jahres 15 n. E. an einen unbekannten Ort als Reaktion auf imperiale Gewaltandrohungen steht ganz im Zeichen dieser Tradition.

Doch wir sind es unseren Lesern schuldig, die sich auf die zuverlässige Versorgung mit Nachrichten verlassen, den Widrigkeiten zu trotzen. Und so werden wir auch weiterhin Monat für Monat veröffentlichen und verkünden, was manch einer gern unter den Teppich gekehrt hätte.

Zu ZI: 060518 n.E. wurde die GINN erneut zwangsweise aufgelöst, nachdem das Imperium sie der subjektiven und hetzerischen Berichterstattung beschuldigte und mit seinen Truppen sämtliche Vertretungen des Nachrichtenmagazins besetzte und zerschlug. Das imperiale Herrschaftsregime hatte diesen Schritt offenbar bereits Monate zuvor geplant und den geheimen Aufenthaltsort der Chefredaktion ausgemacht. Trotzdem konnte sich ein Großteil der Kernmitarbeiter der GINN dem imperialen Zugriff entziehen und frühzeitig fliehen. Die Pressefreiheit in der Galaxis erlitt durch die Zwangsauflösung der GINN zwar einen herben Schlag, wird aber mit Sicherheit auch von anderen Nachrichtenplattformen in Zukunft weitergetragen werden.


Informationen
Mitglieder


Hauptquartier: Obroa Skai
Gründungsjahr: 5 n.E.
Personalstärke: 3.783 (15 n.E.)
Auflage: 213 Milliarden (15 n.E.)
ehem. Chefredakteur
Dache.jpg
Norean Caran d'Ache
ehem. Stellv. Chefredakteur
Senator.jpg
Manion Senator
ehem. Redakteur
Crayola.jpg
Tig Crayola
ehem. Redakteur
Staedtler.jpg
Camarr Staedtler
Portal


Hier findet sich eine Übersicht über alle wichtigen Links und Informationen, die die Abteilung veröffentlicht hat oder direkt betrifft.

Links

Allgemeines - OOC
Beteiligungsmöglichkeiten
Quellcodes und Verlinkungen

Sonstiges

Leider gingen die Daten des GINN Archivs verloren daher gibt es keine Aufzeichnungen alter Artikel der GINN.