Falleen (Planet)

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Galaxie < Mid Rim Cluster< Doldur Sektor< Falleen System< Falleen
Falleen-Planet.jpg Falleensystem.jpg
Falleen
Astrografie Eigenschaften Gesellschaft
Region:

Mid Rim Cluster

Typ:

Mischwelt

Spezies:

Falleen (ca. 99%)

Sektor:

Doldur Sektor

Temperatur: Sprache:
System:

Falleen System

Atmosphäre:

Typ 4

Funktion:
Monde: Hydrosphäre:

max. 4% an der Planetenoberfläche.

Regierung:
Partei: Gelände:

abgestorbene Wälder, Geisterstädte

Techniveau:
Einwohner:

ausgelöscht. (ehemals 520 Millionen)

Tag:

23.0 Stunden

Hauptimporte:
Offizielle Infos: Jahr:

372.7 Tage.

Hauptexporte:


Planetare Informationen


Früher einmal war Falleen die blühende Heimatwelt der gleichnamigen Spezies. Neben den Polarzonen und ausgedehnten Stadtgebieten, boten vor allem Sümpfe und dichte Dschungel die ursprüngliche Umgebung der reptiloiden Falleen. Diese gelang zu Zeiten des galaktischen Bürgerkriegs zu zweifelhaftem Ruhm in der Galaxis, als der berüchtigte Prinzi Xizor zum Kopf der verbrecherischen Black Sun Organisation und damit zum damals vermeintlich drittmächtigsten Mann der Galaxis nach Imperator Palpatine und Darth Vader wurde.

Die Aufmerksamkeit, die die Falleen damit aber auf sich zogen, sollte ihnen bald zum Verhängnis werden. Als unter imperialer Administration ein Biowaffen-Experiment Falleen Throne, der Hauptstadt des Planeten, mit katastrophalen Folgen verwüstete, ließ Darth Vader selbst alle Spuren einer Verbindung zum Imperium durch eine massive Bombardierung der Stadt vertuschen, wobei fast eine Viertelmillion Falleen getötet wurden. Die gebeutelte Bevölkerung sagte sich nach diesem Vorfall von allen Bündnissen los, setzte die imperiale Regierung ab und isolierte sich seither weitgehend vom Rest der Galaxie, was sich in der Zeit der verheerenden Vong-Kriege nur noch verstärkte.

Fast 25 Jahre nach seinem Tod sollte sich Prinz Xizors Verbindung zur Black Sun und die generell anti-imperiale Haltung seiner Heimatwelt diese erneut verheeren, als die Usurpatoren der IRA Falleen als Ziel für einen ersten Waffentest des neuen Todessterns auserkohren.

Seitdem existiert auf dem Planeten kein höherentwickeltes Leben oder Technologie mehr. Die gesamte Planetenoberfläche ist durch kosmische Gamma-Strahlung nachhaltig verseucht. Gebäude und Infrastruktur der ausgelöschten Bevölkerung verwaisen in leeren Geisterstädten und die Bodenschätze sind frei zugänglich für jedermann.

Geschichtliche Ereignisse

  • Zu ZI 211120 n.E.: Die Ensiferum und der Rest der Revolutions-Flotte machten sich mit dem Todesstern auf den Weg nach Falleen, um die Waffen der neuen Superwaffe zu testen. Kurz nachdem die Flotte in das System eingedrungen ist, wurden sämtliche Schiffe welche nicht zur IRA gehörten vernichtet. Daraufhin feuerte der Todesstern auf den Planeten, dessen Atmosphäre sich entzündete. Kurz darauf lies Admiral Hailfire ein Außenteam auf den Planeten landen, welches Proben sammelte und nähere Untersuchungen zu den Auswirkungen der Superwaffe anstellte. Bis auf eine einzelne Palme wurden keine Überlebenden gefunden.