Colla VI

Aus Holopedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Galaxie < Core World Cluster< Rendili Sektor< Colla IV System< Colla VI
CollaIV.png CollaIVSystem.png Rendilisektor.jpg
Colla VI
Astrografie Eigenschaften Gesellschaft
Region:

Core World Cluster

Typ:

Mischwelt

unbesiedelt

Sektor:

Rendili Sektor

Temperatur:
System:

Colla IV System

Atmosphäre:

Typ 1

Monde: Hydrosphäre:
Partei: Gelände:
Einwohner: Tag:
Offizielle Infos: Jahr:


Planetare Informationen

./.

Geschichtliche Ereignisse

  • Von ZI 011116 bis 150217 n.E.

Der EID 'Orion' erreichte das System und wurde dort von feindlichen Kräften angegriffen. Es kam zu einem heftigen Gefecht, wobei die feindlichen Kräfte zurückgeschlagen und besiegt werden konnten. Man schwenkte in den Orbit von Colla IV ein und entsandte ein Außenteam auf dem Planeten, da man Energieemissionen vom Planeten empfing. Eine Basis wurde aufgebaut und die Xenobiologen begannen mit der Erfoschung der Fauna und Flora, während ein Angriffsteam die Energieemissionen verfolgte und eine Basis der Dritten Republik entdeckte. Diese Basis wurde angegriffen und erobert. Aufgrund der Daten und der Untersuchung der Fauna kam der Verdacht auf, dass die dritte Republik eine genetische Modifikation der Fauna vorgenommen hat. Nachdem diese genetische Modifikation nachgewiesen und untersucht werden konnte, verließ das Explorerflottengeschwader das System um einem Außenposten im Umbara System Versorgungsgüter zukommen zu lassen.